Fachkauffrau/-mann für Einkauf und Logistik (IHK geprüft)

Als Fachkaufmann/-frau für Einkauf und Logistik betreuen Sie das Marketing im Bereich Einkauf, gestalten Lieferantenbeziehungen, planen, steuern und kontrollieren Logistikprozesse im Unternehmen.

WAS BRINGT DER LEHRGANG?

Die Weiterbildung zum Fachkaufmann vermittelt Kenntnisse, die zur Erfüllung spezieller und besonders qualifizierter Sachaufgaben in einem betrieblichen Funktionsbereich erforderlich sind. Ein Fachkaufmann ist ein Fachspezialist mit umfassender Kompetenz in einem betrieblichen Teilbereich. Der Lehrgang gliedert sich in einen Grundlagenteil und eine Spezialisierung im Aufbauteil.

ABSCHLUSS

Bei erfolgreicher Prüfung erhalten Sie den Titel „Geprüfte/r Fachkaufmann/-frau für Einkauf und Logistik“ und eine englische Formulierung „Bachelor Professional of Materials Procurement and Logistics (CCI)“, die Ihnen als Übersetzungshilfe dienen soll.

TEILNEHMER/INNEN

Fachkaufleute für Einkauf und Logistik sind Fachkräfte der mittleren Führungsebene in Logistik- und Dienstleistungsunternehmen. Sie betreuen das Marketing im Bereich Einkauf, gestalten Lieferantenbeziehungen, planen, steuern und kontrollieren Logistikprozesse im Unternehmen.

Voraussetzungen

  • eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis in Einkauf oder Logistik oder
  • eine mit Erfolg abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf und eine weitere Berufspraxis von mindestens drei Jahren in Einkauf oder Logistik bis zur Prüfung) oder
  • eine mindestens fünfjährige Berufspraxis in einem fachnahen Arbeitsbereich‚ nachgewiesen werden, davon mindestens drei Jahre in Einkauf oder Logistik (bis zur Prüfung).
ORT Ulm
DAUER 540 Unterrichtsstunden
TERMINE
01.05.2018 - 21.09.2017 (Vollzeit, Ulm)
KOSTEN
Lehrgangsgebühr 3000 €
Lernmittelgebühr 200 €
Prüfungsgebühr 300 €

INHALT

HANDLUNGSÜBERGREIFENDE QUALIFIKATIONEN (GRUNDLAGENTEIL)

  • Einkaufspolitik und Einkaufsmarketing
  • Logistik und Logistikstrategien
  • Betriebswirtschaftliche Steuerung sowie Qualitätsmanagement in Einkauf und Logistik
  • Rechtliche Gestaltung in Einkauf und Logistik
  • Personalführung, Team- und Projektmanagement

HANDLUNGSSPEZIFISCHE QUALIFIKATIONEN (AUFBAUTEILE)

EINKAUF

  • Einkaufsstrategien/Beschaffungsmarketing
  • Einkaufsvorbereitung/Einkaufsabwicklung
  • Preis- und Wertanalyse
  • Einkaufsverhandlungen/Einkaufsverträge einschließlich besonderer Verträge
  • Einkaufscontrolling

LOGISTIK

  • Materialplanung/Bedarfsermittlung
  • Wareneingang/Qualitätskontrolle
  • Lagerwirtschaft, -steuerung und -verwaltung
  • Transport/-verträge
  • Logistikcontrolling

Zuletzt aktualisiert am 2017-10-03 von Administrator.

Zurück


Sind Sie an diesem Lehrgang interessiert?


Mehr Informationen anfordern

Anmelden

Schon gewusst?
Lehrgänge müssen nicht immer komplett aus eigener
Tasche gezahlt werden. Es gibt verschiedene
Möglichkeiten für Förderungen.
Manche Kursteilnehmer haben einen sehr weiten
Anreiseweg. Um auch Ihnen ein angenehmes Lernen zu
ermöglichen, haben wir WG-Zimmer in Ulm die wir gerne
vermieten.